Institut für systemische Fort- und Weiterbildung, Supervision und Coaching

HypnoSeminar

HypnoSeminar 2017-01-14 Gisela

Einführung in hypno-systemisches Arbeiten

Unter dem Begriff der Hypnose verstehen wir die sprachlichen Werkzeuge und Arbeitsmittel, um uns selbst und andere Menschen anzuleiten, in einen Trancezustand wechseln und diesen erleben und nutzen zu können.

Als Hypnotherapie werden Therapieformen zusammen gefaßt, die das vorhandene Wissen über die Wirkung von Trance und Suggestionen therapeutisch nutzen. In nicht-therapeutischen Kontexten, d. h. in Beratungs- und Betreuungskontexten sprechen wir vom hypno-systemischen Arbeiten.

Lernziel dieses Schnuppertages ist die Entwicklung einer Basiskompetenz, mittels hypnotisch wirkender Suggestionen von der Oberflächenstruktur auf die Tiefenstruktur der Kommunikation zu wechseln und diese hilfreich nutzen zu können.

Dazu bedarf es zunächst der Selbsterfahrung von Fremd- und Selbstsuggestionen:

die Erfahrung zu machen, unter fachkundiger Anleitung verschiedene Trancezustände 1. selbst zu erfahren und 2. andere Teilnehmende im Workshop anleiten zu lernen.

Nach einer kurzen Einführung in die Bedienungsanleitung für ein menschliches Gehirn und der Vorstellung suggestiver Sprachmuster können die Teilnehmenden in wechselnden Rollen mal die Rolle als „Hypnotiseur / in“ ein- und ausüben und dann wieder die des „Klienten“ einnehmen, der / die sich hypnotisieren, d. h. unter Anleitung in einen Trancezustand versetzen läßt.

Mit diesen Erfahrungen expliziter Hypnosen und Trancen lernst Du unterschiedliche sprachliche Möglichkeiten und Feinheiten kennen, die uns der Ansatz von Milton Erickson bietet.

Diese kommunikativen Strategien und Techniken können dann in Gesprächen und Kontakten mit Klienten später als Sprachmuster im eigenen Arbeitsfeld beiläufig sehr wirkungsvoll verwendet werden ohne explizit mit Hypnose zu arbeiten.

Teilnehmende mit Abschluß in einem psycho-sozialen Beruf
Leitung   Hans Räbiger-Stratmann
Termin   Sa 14. Januar 2017 – Beginn 9.30 Uhr – Ende ca. 16.30 Uhr
Ort  Hasensprungmühle in Leichlingen


Folge uns auf Facebookschliessen
oeffnen